Stadtteil-Arbeit

Das Stadtteilbüro Gera-Lusan soll den Anwohnern die Teilhabe bei den öffentlichen Planungsprozessen im Stadtteil, insbesondere im Rahmen der Städtebauförderprogramme „Soziale Stadt“ und „Stadtumbau“ erleichtern. Das Stadtteilmanagement fungiert hierbei als Anlauf- und Kontaktstelle für die Bürger und Anwohner im Stadtviertel.

Das Ziel ist dabei den Informationsaustausch und die Partizipation bürgernah zu gestalten. Das Stadtteilbüro dient somit als Verbindungs- und auch Vermittlungspunkt zwischen der Verwaltungs- und Planungsebene der Stadt und den Bewohnern des jeweiligen Stadtviertels. 

Portraitfoto Stadtteilmangerin Vanessa Prager

Vanessa Prager
Stadtteilmanagerin

www.stadtteilbuero-lusan.de
Mail: stadtteilbuero.lusan@web.de

Telefon:
0365/ 20422854

Adresse:
Werner-Petzold-Straße 10,
07549 Gera-Lusan

Bürgersprechstunde:

Montag 12:30 -16:30

Donnerstag 12:30 -16:30


Bürgergremium Lusan

Fotografie: Dietmar Walther

In Gera Lusan wird seit 1995 ein besonderes Partizipationsmodell praktiziert: Bürger*innen diskutieren, beraten und entscheiden gemeinsam mit lokalen Akteur*innen wie Vertreter*innen aus sozialen und kulturellen Einrichtungen, Vereinen und der lokalen Wirtschaft in einem Gremium über die Entwicklung ihres Stadtteils. Die Bewohnerschaft und lokale Akteure können hier direkt mitbestimmen. Ihre Bedürfnisse werden aufgegriffen und fließen in die  Entwicklung des Stadtteils und der Projekte mit ein. . Interessent*innen können niedrigschwellig teilnehmen, es findet keine Auswahl des Teilnehmerkreises statt.

Nächster Termin : 29.04.2021 16 bis 17 Uhr

Zugangscode: xxxxx

2021-09-29T13:30:00

  Tage

  Stunden  Minuten  Sekunden

bis

Aktionstag „Wir in Lusan“