Willkommen bei der Kindervereinigung e.V. Gera

Über uns

Die Kindervereinigung e.V. Gera ist ein anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe der Stadt Gera seit 1991 und ein gemeinnütziger Verein, der sich mit Zustimmung aller demokratischen Parteien und Organisationen der Stadt am 5. April 1990 gegründet hat. Wir sind Träger der Kinder- und Jugendarbeit im Geraer Stadtteil Lusan, Träger des Stadtteilbüros in Gera-Lusan und des Projektes ThINKA Gera. Wir betreiben vier Jugendclubs im Landkreis Greiz und verantworten die Mobile Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit im nördlichen Sozialraum des Landkreises Greiz.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr auf Sie und Euch sowie auf eine weiterhin konstruktive Zusammenarbeit mit unseren Partnern.

Kulturgarten Gera 2017

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus...
 
Die Kindervereinigung e.V. Gera veranstaltet in diesem Jahr das Fest im Stadtteil neu und anders als bisher gewohnt. Am 16. und 17. Juni präsentieren wir auf unserem Außengelände in der Werner-Petzold-Straße 10 den KULTURGARTEN GERA 2017.
 
Zwei Tage super Programm, das sind 23 Stunden kulturelle Unterhaltung hier in Lusan! Von Handmade-Meile, Höhen-Café über Open-Air-Kino, Familienmeile, handgemachte Musik auf kleinen Bühnen, einer Literatur- und Kino-Jurte, Beach-Bar, Lichtinstallationen bis zu einem Feuerwerk sind zahlreiche Aktionen in Planung, zu denen wir sicher auch Sie und Euch bei uns begrüßen dürfen.
 
Weitere aktuelle Informationen findet Ihr im Internet auf kulturgarten-gera.de oder Ihr kontaktiert uns bei Facebook unter www.facebook.com/Kulturgarten.Gera
 
Wir freuen uns auf Euch!

Das Frühjahr naht...

...und kaum ist der Schnee verschwunden, werden unsere Überbleibsel der vergangenen Monate sichtbar.

Flaschen, Zigarettenschachteln, Müll und dies und das - das meiste davon gehört nicht in die Natur, unter die Büsche oder neben den Wegen auf die Wiese. Damit Lusan auch 2017 wieder seine ganze Schönheit zeigen kann, werden viele fleißige Hände gesucht, die sich am diesjährigen Frühjahrsputz in unserem Stadtteil beteiligen wollen.

Am Freitag, den 7. April treffen sich alle Interessierten 9 Uhr am Stadtteilbüro in der Werner-Petzold-Straße 10. Organisiert wird die Aktion von den Mitarbeiterinnen des Projektes ThINKA im Stadtteilbüro der Kindervereinigung e.V. Gera. Unterstützt werden wir dabei von den Fachdiensten der Stadt Gera und den Wohnungsunternehmen.

Bis 14 Uhr wollen wir auch in diesem Jahr ein Zeichen für einen sauberen Stadtteil setzen. Für die Verpflegung ist gesorgt, der Rost brennt!

 

Mit Jurte, Tipi und Lagerfeuer - Feriencamps in Aga

Seit nunmehr sieben Jahren veranstalten unsere Kollegen vom Kompetenzteam Nord ihre Feriencamps in Aga. Startpunkt war unser Projekt für Kinder und Jugendliche, durch gemeinsame und vor allem aktive Erlebnisse zueinander zu finden, Teamgeist zu entwickeln und Anerkennung sowie Bestätigung in der Gruppe zu bekommen. Wo geht das besser, als am Lagerfeuer, beim Bogenschießen, im Wasser oder nachts in einem Tipi.

Passive Bespaßung ist hier Fehlanzeige. Beim Projekt "Mit Jurte, Tipi und Lagerfeuer - Gemeinschaft erleben!" legt jeder Teilnehmer selbst mit Hand an. Es wird aufgebaut, Holz gesucht, die Bögen werden auf Wunsch selbst gebaut. Wer essen möchte hilft auch bei den Vorbereitungen mit und das Geschirr muß danach auch wieder aufgewaschen werden. Aber keine Sorge, der Spaß und die Freizeit kommen nicht zu kurz. Bei Ausfahrten, Lagerfeuer-Abenden, im Bad oder bei der Nachtwanderung gibt es genug Erlebnisse, die noch lange als schöne Erinnerung bleiben. Spätestens bis zum nächsten Jahr, wenn es wieder dreimal für je eine Woche heißt: "Mit Jurte, Tipi und Lagerfeuer..."

Wenn Ihr ein paar Bilder vom zweiten Durchgang in diesem Jahr sehen wollt, dann klickt doch mal hier! ;-)

Fachtag "Computerspiele in der medienpädagogischen Arbeit"

Computerspiele am PC, auf dem Tablet, dem Smartphone oder an der Konsole nehmen im Alltag von Kindern und Jugendlichen einen großen Stellenwert ein. Hierbei zeigen die neuesten Ergebnisse der JIM-Studie 2016, dass nicht nur das Spielen Faszination besitzt, sondern auch das Schauen von „Let‘s play“-Videos, in denen man anderen beim Spielen von Videogames über die Schulter blickt. Nur zwei Beispiele von Vielen, die verdeutlichen, dass es sinnvoll erscheint, den Wert des Themas Computerspiele für die Lebensweltorientierung von Kindern und Jugendlichen zu beleuchten.

Deshalb nahm Olli, unser Kollege aus dem Medienbereich des KJZ „Bumerang“ am diesjährigen Netzwerktreffen „Computerspiele in der medienpädagogischen Arbeit“ teil, bei dem es um die Auseinandersetzung mit dem Thema Computerspiele in der Schule sowie in der Eltern- und Jugendarbeit ging. Welche Potenziale tun sich auf für den unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Bereich? Spielen macht Spaß. Spielen fördert Kreativität. Aber auch das Reflektieren, das Einwirken auf problematisches Spielverhalten wurde betrachtet. Die Thüringer Landesmedienanstalt veranstaltete den Fachtag am 8. April in den Räumen der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena.

Fotos: 1. Studierende der AG Respawn der EAH Jena

2. Prof. Dr. Martin Geisler (EAH Jena) und Dirk Poerschke (Referent Medienbildung im Medienzentrum NRW)

3. Workshop Jugendarbeit - Memory Computerspieler und ihr Avatare als Alter Ego

Unser Programm in den Oster-Ferien

Bald starten die Osterferien und wir haben für Euch schon ab 12 Uhr bis 19.30 Uhr geöffnet.  Ollis Medienbereich hat wie gewohnt geöffnet. Darüber hinaus gibt es jeden Tag noch ein Special für Euch:

Montag          14 -16 Uhr    Osterbasteln 0,50€
10.04.2017    14 -19  Uhr   Äktschen mit Olli im Computerclub

Dienstag        ab 12 Uhr     Gemeinschaftliches Kochen Ostermenü 1€
11.04.2017       
                    14 -19  Uhr   Äktschen mit Olli im Computerclub

Mittwoch         12 - 16 Uhr   Österliches Wandern mit Wettspielen und Picknick 1€
12.04.2017       
                     14 -19 Uhr    Äktschen mit Olli im Computerclub

Donnerstag    ab 14 Uhr    Österliche Wettspiele
13.04.2017    14 -19 Uhr    Äktschen mit Olli im Computerclub

Dienstag        ab 14Uhr     Dart-Turnier Trefferkönig des Bumerang gesucht!!!
18.04.2017       
                     14 -19 Uhr   Äktschen mit Olli im Computerclub

Mittwoch         13 – 18 Uhr  Spiel und Spaß am Tisch
19.04.2017     14 - 19 Uhr   Äktschen mit Olli im Computerclub
                      Ab 17 Uhr    Lagerfeuer, Backofen und Marshmallows

Donnerstag     9 – 15 Uhr    Aktion im Kletterwald Koala   mit Bogenschießen und Picknick Kosten 3€
22.04.2017     Wir sind outdoor! KJZB geschlossen!
   
Freitag           ab 16 Uhr     Dein Wunschkino ( Bringe deinen Lieblingsfilm mit)
21.04.2017    14 - 19 Uhr    Äktschen mit Olli im Computerclub

Also reinkommen und dabei sein! Wir freuen uns auf Euch!! ;-)

 

 

Zusammenarbeit mit der Privaten Fachschule für Wirtschaft und Soziales

Seit nunmehr 12 Jahren gibt es eine enge Zusammenarbeit zwischen der Privaten Fachschule für Wirtschaft und Soziales und der Kindervereinigung e.V. Gera. Mittlerweile sind wir mit unserem Kinder- und Jugendzentrum Praxisbetrieb für die jungen Auszubildenden.

In diesem Rahmen gestalten die Jugendlichen jedes Jahr unter Anleitung unserer Mitarbeiterin Karin Pantzer Jahresfeste oder den jährlichen Internationalen Kindertag in unserem Haus.

Auch zum Fasching 2017 werden wieder an 7 Tagen insgesamt 14 Faschingsveranstaltungen geplant, vorbereitet und durchgeführt, zu denen Hunderte Schülerinnen und Schüler der Lusaner Schulen bei uns zu Gast sein werden.

Wir freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit und natürlich auch auf die zahlreichen Gäste zu Fasching!

Bild des Monats - Mai

Freuling

Endlich wieder Ferien, wird sich so manch einer von Euch denken mit Vorfreude auf zwei Wochen Spiel, Spaß und Spannung und vor allem schulfrei...

Endlich Frühling, denken sich derweil viele Andere und genießen vor allem an den Wochenenden Sonne und Wärme bei einem Eis und einem Spaziergang. Endlich weicht das Grau des Winters den vielen bunten Blüten des Frühlings, überall duftet es anders und in jedem Strauch und jeder Hecke summt es.

Viel Betrieb ist auch in unseren Jugendeinrichtungen, natürlich auch im "Bumerang" hier in Gera. Dort haben wir in den Ferien sogar schon ab 12 Uhr für euch geöffnet und auch wieder zahlreiche Highlights geplant. Am 19. April gibt es zusammen mit dem Street ein Osterfeuer auf unserem Gelände und am 20. April bleiben unsere Häuser geschlossen, denn an diesem Tag fahren wir mit Euch allen zu einem Adventure- und Picknick-Tag in den Kletterpark "Koala".

Ihr wollt dabei sein? Kein Problem, kommt vorher zu uns und meldet Euch an. Wir freuen uns auf Euch! Bis bald... ;-)